Ostergruß

Liebe Sportlerinnen und Sportler, liebe Eltern und Freunde des RSV Steinhöring,

leider hat sich die Situation für unsere SportlerInnen und uns nicht wirklich verbessert. Ein normales Training ist bedauerlicherweise noch immer nicht möglich. Sollte jemand Licht in der Turnhalle und das Auto von Frau Wirth sehen, liegt es nur daran, dass für die Sportler, die in den Bayerischen Landeskader berufen wurden, eine Ausnahme besteht.

Wir versuchen zurzeit alles, dass wir den regulären Trainingsbetrieb starten können, sind aber hier natürlich durch das Pandemiegeschehen immer noch ausgebremst. Sobald es seitens der Landesverbände / des BDR eine andere Entscheidung gibt, lassen wir euch das wissen.

Um die Zeit zu überbrücken möchten wir mit Euch gemeinsam „Radeln“ gehen. Dazu treffen wir uns ab dem 12.04.2021 immer montags um 17 Uhr an der Turnhalle, ausgestattet mit eigenem Fahrrad, Helm und guter Laune 😊. Bitte meldet euch dazu vorher telefonisch bei Frau Wirth an.

Bis es soweit ist, wünscht Euch der RSV Steinhöring mit seinem gesamten Trainerteam schöne Feiertage und wir freuen uns nach Ostern auf gemeinsame Aktivitäten.

Euer RSV Steinhöring